Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten Zur Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie:

Bundesweiter Streik bei der Deutschen Post führt zu Verzögerungen.

Aufgrund des bundesweiten Streiks bei der Deutschen Post, können wir Ihre Briefe unter Umständen erst verzögert bearbeiten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Federball | VIACTIV Krankenkasse

Welche Ballsportarten gibt es für Familien und Freunde?

von fischimwasser | 05.08.2022
Bitte beachten Sie, dass sich die Aktualität der Inhalte immer auf das Veröffentlichungsdatum bezieht.
1min Lesezeit

Einen besonders hohen Spaßfaktor bieten Ballsportarten, die gemeinsam mit Freunden und Familie gespielt werden können. Dabei ist darauf zu achten, dass die Regeln leicht verständlich für alle Mitspieler sind. Weiter sollte das Spiel für alle Leistungs-Level möglich sein. Nachfolgend findest du drei tolle Ideen für einen gemeinsamen Spielenachmittag:

Boccia

Der absolute Klassiker auf jeder Gartenparty: Boccia (oder auch: Boule). In diesem Spiel treten zwei Teams gegeneinander an. Jedes Team hat mindestens 3 Versuche, ihre Kugeln (aus Holz oder Metall) so nah wie möglich an die sogenannte Zielkugel
(meist klein und aus Holz) zu werfen. Diese Zielkugel wird vor Beginn des Spiels durch einen Mitspieler vom Wurfpunkt aus ca. 6 Meter weit geworfen. Wer die Zielkugel werfen darf, wird zu Beginn ausgelost. Der Wurfpunkt ist ein markierter Kreis, indem sich
die Mitspieler zum Werfen bewegen dürfen. Am Ende hat die Mannschaft gewonnen, dessen Kugel den geringsten Abstand zum Zielball hat.

Federball

Eine tolle kooperative Ballsportart ist der Federball. Im Gegensatz zum Badminton spielt man im Federball miteinander anstatt gegeneinander. Ziel ist es, so viele Ballwechsel wie möglich zu schaffen. Die Größe des Felds kann dabei nach Belieben festgelegt werden. Federball ist idealerweise für zwei oder vier Spieler geeignet, die sich jeweils mit einem Schläger gegenüberstehen.

Bowling

Bowling ist die U.S. amerikanische Version des in Deutschland sehr beliebten Kegelns. Seit Jahren haben die sogenannten „Bowling-Alleys (dt.: Bowling-Bahnen)“ ihren Platz in der deutschen Ballsportkultur gefunden. Gezahlt wird üblicherweise pro Spiel. Viele Bowlingbahnen verfügen außerdem über ein eigenes Restaurant, sodass ein toller Tagesausflug daraus entstehen kann!

Ihr aktueller VIACTIV-Vorteil

Entdecken Sie tolle Sport- und Gesundheitskurse in Ihrer Nähe und halten Sie sich fit.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Warum war dieser Artikel nicht hilfreich?

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.

Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten Zur Datenschutzerklärung