Neue online-Befragung zu „Patienten im Netz“

02.03.2017

Online-Befragung zu Patienten im Netz. © Rainer Berg / 42-62394092 / Corbis

Bochum: Zum sechsten Mal findet die größte bundesweite online-Befragung zum EPatient Survey statt. Sie untersucht das Surf- und Informationsverhalten von Internetnutzern bei Gesundheitsthemen. Die VIACTIV Krankenkasse beteiligt sich erneut an dem Projekt. Auf www.viactiv.de finden Besucher den Zugang zur Befragung.

Wer bis zum 30. April die Internetseiten der VIACTIV besucht, wird eingeladen an der bundesweiten online-Befragung zum Thema Gesundheit im Internet teilzunehmen. Dabei geht es um Nutzerverhalten und –erfahrungen von Patienten und Interessierten anhand von Fragen wie

  • Wo finde ich Gesundheitsthemen im Internet und wer stellt sie bereit?
  • Eignet sich das Internet als Gesundheitsratgeber? Wie ist die Qualität von Gesundheitstipps?
  • Finde ich Hilfe bei Krankheiten? Unterstützt das Internet den Behandlungsverlauf?
  • Welche Erfahrungen haben Patienten mit Online-Angeboten und Wearables?

Die Befragung kann unter www.viactiv.de aufgerufen werden. Sie bietet die Möglichkeit, Bedürfnisse von Patienten und Gesundheitsinteressierten wissenschaftlich auszuwerten und Trends zu erkennen.

Gesetzgeber, Krankenkassen und Leistungserbringer tun sich weiterhin schwer mit e-Health-Themen – trotz eines so genannten e-Health-Gesetzes. Die elektronische Gesundheitskarte ist dafür ein beredtes Beispiel. „Selbst Milliarden-Ausgaben haben die elektronische Gesundheitskarte in mehr als zehn Jahren nicht nennenswert vorangebracht. Von Anwendungen wie Notfalldaten und elektronischer Patientenakte ganz zu schweigen. Vielmehr läuft unser Gesundheitssystem den Möglichkeiten hinterher - zum Schaden von Patienten und Beitragszahlern“, kritisiert Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der VIACTIV Krankenkasse.

Federführend bei der Befragung ist das Berliner Marktforschungs- und Strategieunternehmen EPatient RSD GmbH. Informationen unter www.epatient-rsd.com.

Über die VIACTIV Krankenkasse:
Die VIACTIV betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 60 Standorten ca. 730.000 Versicherte und 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine der größten Krankenkassen in Deutschland. Hauptsitz ist Bochum (NRW).
VIACTIV ist hervorgegangen aus Fusionen der Betriebskrankenkassen namhafter Betriebe: u.a. Krupp, Mannesmann, Opel, Dräger, Evonik, LWL, Werften in Rostock und Wismar.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche

Für Pressekontakte

Monika Hille
Telefon: 0234 4792709
Mobil: 0171 8605975
monika.hille@viactiv.de

Georg Stamelos
Telefon: 0234 4792158
Mobil: 0152 22577157
georg.stamelos@viactiv.de

VIACTIV Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum