VIACTIV Krankenkasse

Chronische Krankheiten

von Tobias Dunkel | 11.03.2019
2min Lesezeit

Rund 40 Prozent der Gesamtbevölkerung in Deutschland lebt mit einer chronischen Erkrankung - das ist fast jeder zweite. Hier erfahren Sie, welche Erkrankungen als chronisch gelten und wie man chronische Beschwerden verbessern und damit gesünder, besser und länger leben kann.

Lang andauernd und wiederkehrend

Als chronisch bezeichnet man solche Krankheiten, die lang andauern, nicht vollständig geheilt werden können und immer wieder oder sogar andauernd mit Medikamenten oder anderen medizinischen Leistungen behandelt werden müssen. Die chronische Krankheit hat viele bekannte Gesichter: Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Krebs, chronische Atemwegs- und Hauterkrankungen, Autoimmun- und Nervenerkrankungen sowie andere „Volksleiden“ sind nur einige Beispiele.

Eine Belastung für die Patienten

Heutzutage zählen chronische Krankheiten weltweit mit zu den häufigsten Gesundheitsproblemen. So geht ein Großteil der Todesfälle in Deutschland auf das Konto von chronischen Erkrankungen. Manche Betroffene haben nur geringe Einschränkungen und führen ein relativ normales Leben. Viele sind aber auch erheblich in ihrer Lebensqualität eingeschränkt, müssen lebenslang Diät halten, können teils nicht arbeiten und darum nicht so am sozialen Leben teilnehmen wie gewünscht.

Trotz chronischer Krankheit gut leben

Trotz dieser negativen Fakten: Fast niemand ist seiner chronischen Erkrankung hilflos ausgeliefert. So kann schon die richtige Einstellung zum Leben mit der Krankheit dabei helfen, besser mit ihr umzugehen und mehr Lebensqualität zu gewinnen. Wer beispielsweise von Diabetes betroffen ist, kann mit konsequent richtiger Ernährung und regelmäßigen moderaten Sporteinheiten Beschwerden lindern und Folgekrankheiten vermeiden.

Wissen ist Macht

Neben der positiven Einstellung ist es auch das Wissen um die chronische Erkrankung und den richtigen Umgang mit ihr, was den Alltag erleichtert, die Verschlimmerung verhindert und mehr Lebensqualität schafft. Dabei helfen unter anderem Patientenschulungen. Dort lernen Betroffene in Gruppen unter professioneller Anleitung alles, was das Leben mit ihrer Krankheit erleichtert. Von der Rückenschule über die Ernährungsberatung bis hin zu Schmerzbewältigungskursen - wir helfen Ihnen dabei, Ihr Leben auch mit chronischer Erkrankung besser zu leben.

Ihr VIACTIV-Vorteil

Pillen und Medikamente sind nicht immer nötig. Ein Blick auf alternative Methoden bringt oft schon Linderung und lohnt sich immer.