VIACTIV Krankenkasse

Häufige Fragen

Welche Impfungen sind im 1. Lebensjahr wichtig?

In den ersten zwölf Lebensmonaten Ihres Kindes wird mit der Grundimmunisierung gegen folgende Krankheiten begonnen: Tetanus, Diphtherie, Keuchhusten (Pertussis), Kinderlähmung (Poliomyelitis), Hepatitis B, HIB (Haemophilus influenzae Typ b), Pneumokokken, Rotaviren und Windpocken. Ab zwölf Monaten kann außerdem gegen Meningokokken geimpft werden. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auch bei den Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U6.

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Zurück