VIACTIV Krankenkasse

Häufige Fragen

Was hilft bei Schlafstörungen?

Stress im Job, Konflikte mit der Familie, Eheprobleme oder Alltagshektik sind häufige Auslöser für Schlafstörungen. Oft reagiert der menschliche Körper darauf mit innerer Unruhe, die wiederum Schwierigkeiten beim Ein- oder Durchschlafen zur Folge hat. Wenn sich Schlafprobleme auch nach längerer Zeit nicht verbessern oder jede Nacht auftreten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch bei Ihrem Arzt. Meditation oder andere Entspannungstechniken können bei Schlaflosigkeit eine echte Hilfestellung sein. Die VIACTIV ist Ihnen bei der Suche gerne behilflich!

Vielen Dank für Ihr Feedback!
Zurück