ORANGE 2-2013 - page 4

Foto: ©photocase.de/kallejipp  Illustrationen: Sarah Gertzen
Sommer, Sonne,
Sonnenschein!
Endlich ist Sommer. Und endlich geht’s ab in die Sonne – ob vor der
eigenen Tür oder in der Ferne. Die Tage sind lang, hell und warm.
Kaum ein Mensch, dem das nicht gefällt und gut tut. Aber der Son-
nenschein hat auch seine Schattenseiten. Wir fassen zusammen: vom
Nutzen und Schaden der Sonnenstrahlen.
Sommer ist schön. Das Aufstehen fällt sehr
viel weniger schwer als im Winter, man
kann sich draußen bewegen und Spaß
haben. Man braucht nur ca. ein Drittel der
Klamotten, alles fühlt sich freier an und
leichter. Dass wir so aufleben, wenn die
Sonne wieder länger scheint, liegt nicht
nur am gehobenen Party-Faktor der Som-
merzeit. Es ist wissenschaftlich bestätigt,
dass Sonnenlicht erhebliche Auswirkun-
gen auf unsere Psyche hat.
Außerdem braucht unser Körper dringend
Vitamin D. Das ist ein Tausendsassa unter
den Vitaminen und wird zu 90% durch
Sonneneinstrahlung auf unsere Haut
gebildet. Eine Liste jener Gebrechen, die
bei Vitamin-D-Mangel drohen, ist lang.
Beschränken wir uns auf die Sonnensei-
ten: Vitamin D ist gut für das Immunsys-
tem, für die Knochenbildung, die Nerven,
fürs Hirn, fürs Zahnfleisch und für die
Knochen. Man stürzt weniger und lebt
allgemein länger.
Die UV-Anteile im Sonnenlicht helfen
auch Menschen mit Neurodermitis.
Kommt die Haut mal wieder an die Sonne,
lässt das Licht Entzündungen abheilen
und lindert den fiesen Juckreiz.
Doch Obacht. Es kann nicht oft genug
darauf hingewiesen werden, dass zu viel
Sonnenlicht der Haut sehr schadet. Jene
UV-Strahlung, die, in sinnvollen Mengen
genossen, Neurodermitikern Linderung
verschafft, schädigt jede Haut, wenn sie ihr
zu lange und ungeschützt ausgesetzt ist.
Die unmittelbare Folge kennen wohl alle
von uns, den Sonnenbrand. Bei Sonnen-
brand schädigen die UVA- und UVB-Strah-
len des Sonnenlichts die Haut. Sie reizen
die obere Hautschicht, die Folge ist eine
Entzündungsreaktion, der Sonnenbrand.
Während die UVA-Strahlung noch tiefer
eindringt und durch Schädigung der
tiefer liegenden Hautschichten auf Dauer
die vorzeitige Alterung der Haut auslöst,
knallt die kurzwellige UVB-Strahlung
DD
4
gesund sein
1,2,3 5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,...68
Powered by FlippingBook