Table of Contents Table of Contents
Previous Page  20 / 32 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 20 / 32 Next Page
Page Background

20

01|2015

Kfz-Verbandkasten

Die kritische Frage des TÜV-Prüfers kennt jeder Autofahrer:

»Zeigen Sie mir doch bitte einmal Ihren Verbandkasten nach

DIN 13164. Sind die sterilen Verbände noch innerhalb der

Laufzeit?« Seit Januar 2015 müssen nach aktueller Norm

zusätzlich folgende Produkte enthalten sein:

nn

Hautreinigungstücher

nn

Verbandpäckchen für Kinder

nn

14-teiliges Pflasterset

Reisewarnungen

WEBCODE

2129 

Nicht in jedem fernen Land ist man

willkommen. Aktuelle Informationen zur Sicherheitslage aller

Länder bietet Ihnen die Internetseite des Auswärtigen Amtes

www.auswaertiges-amt.de

.

Schutzimpfungen

WEBCODE

2130 

Ein kleiner Pikser, der Leben rettet.

Impfungen sind die medizinischen Maßnahmen mit dem größ-

ten erwiesenenNutzen. Die BKK vor Ort erstattet 85 Prozent der

Kosten Ihrer für das Reiseland empfohlenen Schutzimpfungen.

Nähere Details hierzu erfahren Sie unter

www.crm.de

(Centrum für Reisemedizin) unter dem jeweiligen Reiseland.

Zecken

WEBCODE

n92 

Zecken sind blutsaugende Parasi-

ten. Sie können sowohl die Krankheitserreger einer viralen

Hirnhautentzündung (»Frühsommer-Meningoenzephalitis«

– kurz: FSME) als auch einer bakteriellen Erkrankung »Bor-

reliose« übertragen. Gegen FSME ist eine Schutzimpfung mög-

lich, bei Borreliose eine schnelle Therapie nötig. Schutz vor

So reist es

sich kommod

© Ryan McVay / thinkstock