Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen

Bitte beachten Sie:

Coronavirus-Hotline der VIACTIV! 0800 1405 5412 2090 - kostenlos, aktuell, professionell, persönlich! Unsere Experten haben die neuesten Informationen vom Robert Koch-Institut www.rki.de und www.bzga.de 

VIACTIV Krankenkasse

Pressemitteilung

VIACTIV schaltet Corona-Virus-Hotline

02.03.2020

Über ihre Homepage hat die VIACTIV die kostenlose Corona-Virus-Hotline 0800 1405 5412 2090 geschaltet.
Hier beraten qualifizierte Experten Ratsuchende persönlich nach neuestem Erkenntnisstand. Stündlich werden Informationen zur Lage über den Austausch mit dem Robert-Koch-Institut aktualisiert. Zwar breitet sich das Corona-Virus auch in Deutschland weiter aus. Dennoch sind Besonnenheit und ein ruhiger Kopf angeraten. Wichtig sind das richtige Händewaschen sowie die Husten- und Niesetikette. Ist kein Einmaltaschentuch vorhanden, sollte in die Armbeuge geniest oder gehustet werden. Auch sollte auf das Händeschütteln und Umarmungen verzichtet und ein Abstand von mindestens 1,5 Metern eingehalten werden. Doch, auch wenn die allermeisten Infektionen zu einem harmlosen Verlauf führen, sind sie ein Ansteckungsrisiko für vulnerable Bevölkerungsgruppen. Deshalb spricht sich auch die VIACTIV dafür aus, dass Menschen, die sich mit dem Coronavirus infiziert haben, die beste Versorgung zu Teil wird, um schwere Krankheitsverläufe zu vermeiden und eine schnelle Genesung zu erreichen.
Die VIACTIV hat eine ständige Arbeitsgruppe einberufen. Denn als Arbeitgeber sind wir sowohl den Versicherten als auch unseren Mitarbeitenden gegenüber verpflichtet. Die Taskforce soll gewährleisten, schnell und unkompliziert auf alle Eventualitäten reagieren zu können und eine lückenlose und zeitnahe Kommunikation sicherzustellen. Handlungsanleitungen zu hygienisch richtigem Verhalten werden hier ebenso geklärt und aktualisiert wie arbeitsrechtliche Fragestellungen.

Die VIACTIV betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an nahezu 60 Standorten rund 700.000 Versicherte und 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine der größten Krankenkassen in Deutschland. Hauptsitz ist Bochum (NRW). VIACTIV ist hervorgegangen aus Fusionen der Betriebskrankenkassen namhafter Betriebe: u.a. Krupp, Mannesmann, Opel, Dräger, Evonik, LWL, Werften in Rostock und Wismar.
Pressekontakt:
Georg Stamelos
Pressesprecher
Mobil: +49 (0)1522 2577 157
E-Mail: georg.stamelos@viactiv.de
Web: www.viactiv.de

 

Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen