Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten
E-Bike_Header | VIACTIV Krankenkasse

E-Bike-Studie: Umsatteln lohnt sich

News
von VIACTIV | 18.08.2020
Bitte beachten Sie, dass sich die Aktualität der Inhalte immer auf das Veröffentlichungsdatum bezieht.

Wie gesund ist E-Bike-Fahren eigentlich und für wen lohnt sich der Umstieg? In einer gemeinsamen Feldstudie mit dem Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse und der Kölner Agentur fischimwasser hat die VIACTIV dem Trend zum motorisierten Zweirad auf den Zahn gefühlt. Das Ergebnis: Pedelecs fördern Gesundheit und Bewegungsfreude und  besitzen aufgrund ihrer Reichweite viel Potential für Mensch und Umwelt.

Gesunde Alternative vor allem für Pendler

Aller guten Dinge sind drei: bessere Ausdauer, mehr Fahrspaß, größere Reichweite. Seit wenigen Tagen liegen die Ergebnisse unserer E-Bike-Feldstudie vor und bestätigen den landläufigen Trend zum Elektrorad. Insgesamt 29 Personen zwischen 28 und 65 Jahren nahmen im Juli drei Tage lang an unterschiedlichen wissenschaftlichen Tests mit Pedelecs, herkömmlichen Fahrrädern und E-Scootern teil. Dabei wurde deutlich: Pedelecfahren ist nicht nur einfacher, sondern macht auch mehr Spaß als Fahrradfahren. Trotz der geringeren Anstrengung ist zudem ein deutlicher gesundheitsfördernder Trainingseffekt erkennbar. Vor allem punktet das Pedelec gegenüber Fahrrad und E-Scooter jedoch mit seiner höheren Geschwindigkeit und dem daraus resultierenden großen Aktionsradius, der es – gerade im Berufsverkehr – zu einer attraktiven Alternative macht.

Die Studien-Ergebnisse im Überblick:

Bessere Ausdauer ohne große Anstrengung
Die durchschnittliche Herzfrequenz der Probandinnen und Probanden beim Pedelecfahren beträgt 114 Schläge pro Minute und damit nur zehn Schläge weniger als beim Fahrradfahren. Im Gegensatz zum E-Scooter, der die Herzen der Testpersonen nur auf knapp über 100 Schläge pro Minute beschleunigt, eignet sich das Pedelec also sehr gut für ein moderates Ausdauertraining. Aufgrund der geringeren Belastung können hiervon vor allem auch ältere und untrainierte Menschen profitieren.

E-Bike-Studie Grafik_Herzfrequenz(1) | VIACTIV Krankenkasse

Hoher Spaßfaktor, der zum Aufsteigen motiviert
Auch in Sachen Fahrspaß verweist das Pedelec die Konkurrenz auf die Plätze. Die Testpersonen bewerten ihre Freude am E-Bike-Fahren mit durchschnittlich 4,4 von 5 Punkten. Während das Fahrrad mit 4,2 Punkten bei den Probandinnen und Probanden ähnlich gut abschneidet, landet der E-Scooter beim Thema Bewegungsfreude mit 3,2 Punkten abgeschlagen auf Platz 3. Wichtiges Fazit: E-Bike-Fahren macht Spaß. Und der ist entscheidend, wenn es darum geht, Menschen dauerhaft für mehr Bewegung zu begeistern.

E-Bike-Studie Grafik_Bewegung | VIACTIV Krankenkasse

 

Höhere Geschwindigkeit, größere Reichweite
Durchschnittlich 3 bis 4 Stundenkilometer mehr als mit Fahrrad oder E-Scooter – auf den Tachos der Testpersonen zeigt sich ein weiterer entscheidender Vorteil des Pedelecs: Es erlaubt seinen Nutzern, sich mit einer signifikant höheren Geschwindigkeit fortzubewegen, und macht es somit besonders interessant als Fortbewegungsmittel für weite Strecken, zum Beispiel als umweltschonende Alternative zum Auto im Stadt- und Berufsverkehr.

E-Bike-Studie Grafik_Geschwindigkeit | VIACTIV Krankenkasse

Begleitende Online-Umfrage jetzt teilnehmen!

Mit einer Online-Befragung sollen die Ergebnisse der Feldstudie in den kommenden Wochen ergänzt und weitere wichtige Erkenntnisse über die Nutzung von E-Bikes gewonnen werden. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren, die bereits regelmäßig Pedelec fahren oder sich die Nutzung eines solchen grundsätzlich vorstellen können. Die Umfrage dauert ca. 5 Minuten und widmet sich vor allem der Frage, welche Faktoren Menschen motivieren, aufs E-Bike zu steigen. Hier geht’s zur Umfrage

Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten