Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten Zur Datenschutzerklärung

Wie werden Kombinationsleistungen abgerechnet?

Bei der häuslichen Pflege können Sie nicht nur zwischen Sach- und Geldleistungen wählen, sondern diese auch kombinieren. Die VIACTIV Pflegekasse übernimmt dann zunächst die Sachleistungen und zahlt Ihnen anschließend – vorausgesetzt Ihr Anspruch ist noch nicht ausgeschöpft – zusätzlich ein prozentual-anteiliges Pflegegeld. Wie das in der Praxis funktioniert, zeigt das folgende Rechenbeispiel für den Pflegegrad 3: Der Pflegedienst berechnet Ihnen für seine monatlichen Leistungen 778,80 Euro. Laut Gesetz beträgt Ihr monatlicher Gesamtanspruch in Pflegegrad 3 jedoch 1.298 Euro. Es wurden also nur 60 Prozent des verfügbaren Budgets ausgeschöpft. Folglich haben Sie noch Anspruch auf 40 Prozent des Pflegegeldes (100 Prozent wären in diesem Beispiel 545 Euro). Ihnen stehen also noch 218 Euro monatliches Pflegegeld zu.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Warum war diese Antwort nicht hilfreich?

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.

Kontakt
Telefon
Chat
Wir freuen uns auf Ihren Anruf
0800 222 12 11 24/7 rund um die Uhr, kostenlos aus allen dt. Netzen Anrufen
Wir sind gerne für Sie da.
DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN Geht hier ganz leicht. Worauf warten Sie noch? Chat starten Zur Datenschutzerklärung