Motivation für Ihre Gesundheit

Gesundheit ist unser höchstes Gut. Auch wer das weiß, tut sich oft schwer, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

Entweder fehlt die Motivation oder man weiß nicht genau, wo man anfangen soll und was genau getan werden muss, um langfristig möglichst gesund zu bleiben.

Wenn Sie sieben von zehn Bonuspunkten erreichen, erhalten Sie eine Prämie von 50 Euro. Schaffen Sie neun von zehn Bonuspunkten, erhöht sich die Prämie sogar auf 100 Euro. Beide Varianten setzen vier Pflichtpunkte voraus.

Und so gehts: 

  1. Je nach Prämienwunsch gilt es eine bestimmte Anzahl an Punkten zu sammeln. Die Punkte erhalten Sie für die Erfüllung der Pflichtpunkte und verschiedener Wahlpunkte wie Sport oder Normalgewicht. Diese Punkte lassen Sie im Bonuspass dokumentieren – durch Stempel Ihres Arztes oder Sportvereins etc.
  2. Senden Sie Ihren Pass bis zum 31.01. des Folgejahres an uns und wir überweisen Ihnen Ihren Bonus.

Wer kann mitmachen?

Alle Versicherte ab 19 Jahren, bei denen zum Zeitpunkt der Bonuszahlung eine ungekündigte Versicherung bei der VIACTIV besteht.
Für die Teilnahme am Bonusprogramm ist das Alter des Versicherten am 30.06. des jeweiligen Teilnahmejahres maßgebend.

  1. Eine ärztliche Gesundheits-Untersuchung, den sogenannten Check-Up müssen Sie alle 2 Jahre nachweisen, wenn Sie über 35 Jahre alt sind.* Die Teilnahme an dieser Gesundheitsuntersuchung ist alle zwei Jahre möglich. Dieser Punkt gilt als erfüllt, wenn Sie bereits im letzten Jahr teilgenommen haben.
  2. Sie nehmen an der jährlichen Krebsfrüherkennungs-Untersuchung teil, wenn Sie weiblich und über 19 oder männlich und über 44 Jahre alt sind.* Oder Sie nehmen ein Hautkrebsscreening in Anspruch.
  3. Sie nehmen an der erweiterten Krebsfrüherkennung des Darms teil, wenn Sie über 54 Jahre alt sind. Hierbei können Sie sich zwischen zwei Untersuchungen entscheiden: zwei Mal eine Dickdarmspiegelung (Koloskopie) im Abstand von 10 Jahren oder eine Untersuchung auf verborgenes Blut im Stuhl alle 2 Jahre.* 
  4. Sie nehmen einmal im Jahr eine Zahnvorsorge-Untersuchung in Anspruch.
  1. Sie lassen einmal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung bei Ihrem Zahnarzt vornehmen. Auch hierbei unterstützen wir Sie finanziell: Wir beteiligen uns zweimal im Jahr an Ihrer professionellen Zahnreinigung mit je 30 Euro, insgesamt also mit 60 Euro.
  2. Sie nehmen einmal im Jahr an einer Maßnahme zur sogenannten primären Prävention teil, d. h. Sie besuchen einen unserer Gesundheitskurse (siehe folgende Seite).
  3. Die empfohlenen Schutzimpfungen nehmen Sie vollständig in Anspruch. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Ihr Impfschutz noch besteht, und lassen Sie Impfungen gegebenenfalls auffrischen sowie fehlende Impfungen nachholen. Die Vollständigkeit Ihres Impfschutzes lassen Sie in Ihrem Bonuspass bitte mit einem Arztstempel bestätigen. Alternativ können Sie uns auch eine Kopie Ihres Impfpasses zusenden.
  4. Sie treiben regelmäßig Sport und können sich das bestätigen lassen - ob Sie nun Mitglied in einem Sportverein oder Fitness-Studio sind, am Betriebssport teilnehmen, ein Sportabzeichen oder das Deutsche Wanderabzeichen erlangen. Übrigens: Wenn Sie (wieder) sportlich aktiv werden möchten, ist unsere exklusive Sonderleistung VIACTIV Sportcheck genau das Richtige: nutzen Sie unsere Unterstützung von 140 Euro alle zwei Jahre für Ihre sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung. 
  5. Sie sind Nichtraucher, und zwar seit mindestens sechs Monaten. 
  6. Sie haben Normalgewicht: Ihr Body-Mass-Index liegt im Normbereich. Lassen Sie Ihren BMI einfach bei der Check-Up-Untersuchung oder der Krebsvorsorge-Untersuchung mitbestimmen. Das spart Zeit. 

* Bonuspunkte, die Sie aufgrund Ihres Alters nicht erfüllen können, gelten als erfüllt. Bitte kreuzen Sie das entsprechende Feld in Ihrem Bonuspass an. Zum Beispiel gilt der Check-Up für alle Versicherten unter 35 Jahren als erfüllt.

Laden Sie sich den Bonuspass direkt herunter

Bonuspass 2018

Bonuspass 2018

Format: PDF . Größe: 742 kB

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche