NetzWerk Psychische Gesundheit

Unsere Verträge verfolgen das Ziel, Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihren Angehörigen ein umfassendes, qualitativ hochwertiges ambulantes Behandlungs- und Betreuungsangebot in den eigenen vier Wänden anzubieten. Dies soll vor allem die Selbstbestimmung und Eigenständigkeit des Versicherten fördern, Selbsthilfepotentiale stärken, Angehörige entlasten, stationäre Aufenthalte vermeiden oder deutlich verkürzen und somit die weitere Teilhabe des Versicherten am gesellschaftlichen Leben ermöglichen.

Besonders Versicherte mit einer schizoaffektiven, schizophrenen oder depressiven Grunderkrankung stehen im Mittelpunkt des Versorgungsauftrags. Der Versicherte soll möglichst in seinem sozialen und beruflichen Umfeld bleiben können und dort stabilisiert werden.

Der Vertrag ist auf Nordrhein Westfalen, Rheinland Pfalz, Hamburg und Schleswig-Holstein beschränkt.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche