Gesundheitsbewusst bis ins hohe Alter

10.06.2016

© Wavebreakmedia LTD / 42-67762758 / Corbis Gesundheitsbewusst bis ins hohe Alter

Bochum: Die VIACTIV Krankenkasse hat mehr als 2,5 Millionen Euro an über 35.000 Versicherte für die Teilnahme am Bonusprogramm 2015 ausgezahlt. Versicherte ab 19 Jahren, die an allen für sie vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen teilgenommen hatten, regelmäßig Sport treiben, nicht rauchen und ein normales Gewicht haben, konnten bereits einen Bonus von 50 € erhalten. Vergleichbare Kriterien gelten auch für Kinder und Jugendliche.


Teilnehmen am Bonusprogramm kann jeder Versicherte. Das spiegelt sich auch in der Altersstruktur der Teilnehmer wider - vom Kleinkind bis zur 98jährigen haben Versicherte ihr gesundheitsbewusstes Verhalten in einem Bonuspass dokumentiert. Rund 16 Prozent der Teilnehmer sind Kinder bis 14 Jahre im Programm VIACTIV KiZ, knapp 4 Prozent Jugendliche bis 18 Jahre. Die größte Gruppe – rund 29.000 Versicherte – nahm am Erwachsenen-Programm teil. „Eine gute Beteiligung“, kommentiert Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der VIACTIV Krankenkasse, das insgesamt erfreuliche Ergebnis. „Die Zahlen bestätigen die sportliche und vorsorgende Ausrichtung der VIACTIV und unserer Versicherten, auch wenn es vor allem bei den Jugendlichen noch Luft nach oben gibt.“

98jährige erhält Gesundheitsbonus
Rund 40 Prozent aller erwachsenen Teilnehmer sind zwischen 40 und 60 Jahre alt. Der Anteil derer, die 70 Jahre alt und älter sind, liegt bei erfreulichen 18,5 Prozent. Die älteste Teilnehmerin ist 98 Jahre alt. Etwa zwei Drittel der Teilnehmer sind weiblich, das gilt nahezu in allen Altersgruppen. Erst bei den älteren Jahrgängen steigt der Anteil der Männer; bei den über 70-Jährigen liegt er bei 45 Prozent und in der Gruppe der über 80-Jährigen sogar über 56 Prozent.

„Alter und gesundheitsbewusstes Verhalten schließen sich nicht aus“, erläutert Reinhard Brücker. „Für uns ist das Bonusprogramm eine gute Investition in die Zukunft der Versicherten und die Zukunft der Kasse. Die letzten Untersuchungen zeigen, dass Teilnehmer am Bonusprogramm weniger Leistungen der Kasse benötigen.“


Über die VIACTIV Krankenkasse:
Die VIACTIV betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 60 Standorten ca. 740.000 Versicherte und 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine der größten Krankenkassen in Deutschland. Hauptsitz ist Bochum (NRW).
VIACTIV ist hervorgegangen aus Fusionen der Betriebskrankenkassen namhafter Betriebe: u.a.
Krupp, Mannesmann, Opel, Dräger, Evonik, LWL, Werften in Rostock und Wismar.

Downloads

Kategorie: Startseite

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche

Für Pressekontakte

Monika Hille
Telefon: 0234 4792709
Mobil: 0171 8605975
monika.hille@viactiv.de

Georg Stamelos
Telefon: 0234 4792158
Mobil: 0152 22577157
georg.stamelos@viactiv.de

VIACTIV Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum