Für den Unternehmenserfolg in die Gesundheit investieren

26.01.2015

Dauerndes Sitzen führt oft zu Gesundheitsproblemen

Bochum: Damit ein Unternehmen erfolgreich sein kann, braucht es ausreichend Ressourcen und richtige Entscheidungen. Eine Unternehmens-Ressource ist die Gesundheit seiner Mitarbeiter; die richtige Entscheidung - gerade vor dem Hintergrund mangelnder Fachkräfte und einem immer deutlicher werdenden demografischen Wandel - in deren Gesunderhaltung zu investieren.


Unter dem Titel „Gesunde Mitarbeiter – starkes Unternehmen“ informiert die BKK vor Ort am

  • 18. Februar 20015 in Lübeck,
  • 19. Februar in Rostock und
  • 25. und 26. Februar in Bochum

Unternehmen über betriebliches Gesundheitsmanagement, Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und den Nutzen für Beschäftigte und Unternehmen.

„Wir wollen das betriebliche Gesundheitsmanagement gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen bekannter machen und bei der Einführung helfen“, erläutert Jürgen Clemens, Leiter des Bereichs Gesundheit der BKK vor Ort. „Daher haben wir die Mitglieder der örtlichen Unternehmensverbände zu Infoveranstaltungen eingeladen. Hier wollen wir Impulse geben und mit den Gästen ganz anschaulich diskutieren, welche Herausforderungen und Chancen gerade für kleine und mittlere Unternehmen durch ein Betriebliches Gesundheitsmanagement entstehen. Dabei bieten wir uns als erfahrener Partner an.“

Die Impulsveranstaltungen sind Teil des Projektes „Gesund. Stark. Erfolgreich – der Gesundheitsplan für Ihren Betrieb“ und wird durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung BZgA im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit gefördert.

„Natürlich freuen wir uns auch über Teilnehmer, die nicht zu den genannten Verbänden gehören“, ergänzt Jürgen Clemens.

Weitere Informationen unter http://www.der-gesundheitsplan.de/

Über die BKK vor Ort:
Die BKK vor Ort betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 70 Standorten rund 780.000 Versicherte und ca. 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine der größten Krankenkassen in Deutschland.
Sitz der BKK vor Ort ist Bochum in Nordrhein-Westfalen.

Für Pressekontakte:

BKK vor Ort
Dietrich Hilje
Universitätsstr. 43, 44789 Bochum
Telefon 0234 479-2717, Mobil 0172 3864318

Dietrich.Hilje@spam protectbkkvorort.de
www.bkkvorort.de/presse/

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche

Für Pressekontakte

Monika Hille
Telefon: 0234 4792709
Mobil: 0171 8605975
monika.hille@viactiv.de

Georg Stamelos
Telefon: 0234 4792158
Mobil: 0152 22577157
georg.stamelos@viactiv.de

VIACTIV Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum