Alle Azubis übernommen

04.08.2015

Bild: BKK vor Ort/Carsten Bender, Lossprechung der Auszubildenden 2015 in Bochum.

Bochum: Einer alten Tradition folgte die BKK vor Ort am 27. Juli am Standort Bochum. Sie entließ die erfolgreichen Auszubildenden aus dem „Lehrlingsstand“ und nahm sie gleichzeitig als Angestellte in die Kasse auf. Beschwörungsformeln, wie sie im Mittelalter bei solchen Gelegenheiten gesprochen wurden, ersetzten Vorstand und Verwaltungsrat durch Glückwünsche.

Fünfzehn Azubis der BKK vor Ort,  davon dreizehn Sozialversicherungsfachangestellte – kurz Sofas – sowie zwei Fachinformatiker für Systemintegration, haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Insgesamt war der Ausbildungsjahrgang wieder einmal sehr erfolgreich. Achtmal schmückte die Note „gut“ bzw. „sehr gut“ die Zeugnisse. „Der besondere Lohn für diese Leistungen ist ein unbefristeter Arbeitsvertrag“, freute sich Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender der BKK vor Ort. „Aber auch alle anderen Azubis werden von uns zunächst befristet übernommen.“ 

„In der Ausbildung junger Menschen liegt unsere Zukunft“, sind sich die Verwaltungsratsvorsitzenden Ludger Hamers und Klaus-Peter Hennig einig. „Das ist gesamtgesellschaftlich so und das gilt auch für unsere Krankenkasse. Zurzeit bilden wir in allen Jahrgängen rund 60 junge Menschen aus und stellen weiterhin Ausbildungsplätze zur Verfügung.“

Für die Ausbildungsplätze 2016 hat das Rennen bereits begonnen. Unter www.bkkvorort.de/ausbildung können sich Interessierte informieren und online bewerben. Ausgebildet wird bei der BKK vor Ort an den Standorten Bochum, Oberhausen, Dortmund, Rüsselsheim, Lübeck, Rostock, Nürnberg, Trostberg, Eisenach, Kaiserslautern und Münster.

Über die BKK vor Ort:
Die BKK vor Ort betreut mit etwa 1.500 Mitarbeitern bundesweit an über 70 Standorten rund 780.000 Versicherte und ca. 110.000 Firmenkunden, Vertragspartner und Leistungserbringer. Damit ist sie eine der größten Krankenkassen in Deutschland.
Sitz der BKK vor Ort ist Bochum in Nordrhein-Westfalen.

Für Pressekontakte:
BKK vor Ort
Dietrich Hilje
Universitätsstr. 43, 44789 Bochum
Telefon 0234 479-2717, Mobil 0172 3864318
Dietrich.Hilje@spam protectbkkvorort.de
www.bkkvorort.de/presse/

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche

Für Pressekontakte

Monika Hille
Telefon: 0234 4792709
Mobil: 0171 8605975
monika.hille@viactiv.de

Georg Stamelos
Telefon: 0234 4792158
Mobil: 0152 22577157
georg.stamelos@viactiv.de

VIACTIV Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum