Anlagen

Im Anlagenverzeichnis listen Sie alle Zeugnisse und Referenzen auf. Wählen Sie die Reihenfolge, die sich aus Ihrem Lebenslauf ergibt. So kann der Personalverantwortliche die Unterlagen besser zuordnen.

  • Freiwillig! Ein Anlagenverzeichnis sollten Sie nur dann beilegen, wenn Sie mehrere Referenzen, Zeugnisse, Zertifikate oder Praktikumsbescheinigungen beizulegen haben.
  • Achten Sie auch bei diesem Verzeichnis auf die richtige Reihenfolge, Rechtschreibung, Schrift, Schriftgröße und Gestaltung der Seite.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche