Helfen sie, die Arzneihmitteltherapie sicherer zu machen

Haben Sie den Verdacht, dass Nebenwirkungen durch die Anwendung eines Arzneimittel bei Ihnen aufgetreten sind? Dann nehmen Sie bitte sofort Kontakt mit Ihrem behandelnden Arzt auf. Er berät Sie, ob die Therapie fortgeführt werden kann oder abgebrochen werden muss.

Je nach Art des Arzneimittels sollten Sie die Therapie nicht ohne Rücksprache mit dem Arzt abbrechen.

Grundsätzlich sollte dann die Meldung von Nebenwirkungen durch Ihren Arzt oder Apotheker erfolgen.  

Sie können selbst aktiv werden: Dieser Link leitet Sie auf die Seite zur Erfassung Ihrer Nebenwirkungen.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche