Novotergum - Zweimal fragen kostet nichts

Ihnen wurde eine Knie-, Hüft- oder Wirbelsäulen-OP angeraten und Sie sind sich nicht sicher, ob diese wirklich erforderlich ist? Die VIACTIV Krankenkasse bietet Ihnen die Möglichkeit einer ärztlichen Zweitmeinung mit angeschlossenem Therapiekonzept.

Ist eigentlich jede Operation notwendig? Diese Frage treibt besonders Patienten an, denen Knie-, Hüft- oder Wirbelsäulenoperationen angeraten werden. In vielen Fällen sind sie das nicht, weil es Alternativen gibt. Eine zweite ärztliche Meinung kann Betroffenen eine Operation mit ihren Risiken ersparen. Im Jahr 2013 fanden insgesamt über 1 Mio. Operationen in Nordrhein-Westfalen statt und in der Stadt Bochum werden beispielsweise durchschnittlich allein rund 390 Erstimplantationen eines künstlichen Kniegelenks pro Jahr durchgeführt.

Vor diesem Hintergrund hat die VIACTIV Krankenkasse einen Vertrag zur Besonderen Versorgung gemeinsam mit der NOVOTERGUM AG und der Deutschen Arzt AG geschlossen. Die Versicherten können dadurch an einem Zweitmeinungsverfahren und bei Eignung an einem abgestimmten Therapiekonzept im Physiotherapiezentrum teilnehmen.

Im Rahmen eines umfangreichen Anamnesegespräches mit einem dem Vertrag beigetretenen Facharzt für Orthopädie wird untersucht, ob der Patient für das Versorgungsprogramm geeignet ist und eine Operation vermieden oder zumindest für den Betroffenen vertretbar hinausgezögert werden kann.

Anschließend erfolgt eine umfangreiche Eingangsanalyse in einem NOVOTERGUM Physiotherapiezentrum, bei der Kraft und Beweglichkeitsmessungen vorgenommen und ein individuell auf den Patienten abgestimmter Therapieplan erstellt werden. Sollte eine Operation tatsächlich nicht zu vermeiden sein, besteht für die Versicherten die Möglichkeit, durch vier krankengymnastische Behandlungseinheiten auf die Operation vorbereitet zu werden.

Dieses Angebot gilt für bestimmte Regionen wie zum Beispiel in Nordrhein-Westfalen. Zur Vermittlung für die ärztliche Zweitmeinung wenden Sie sich telefonisch direkt an uns.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche