Beratungs- und Therapieangebot

für psychisch Erkrankte

Mit dem Rückenzentrum am Michel in Hamburg wurde ein Vertrag mit dem Ziel geschlossen, mit einem Beratungs- und Therapieangebot für Patienten mit psychischen und psychosomatischen Beschwerden die Wartezeit auf einen ambulanten Therapieplatz zu überbrücken.

Das Beratungs- und Therapieangebot umfasst neben der individuellen Beratung das Angebot der ambulanten Verhaltenstherapie/Einzelgespräche, der Gruppentherapie sowie der Kurzzeitintervention in Form von verhaltenstherapeutischen Maßnahmen. Der Versicherte erhält möglichst innerhalb von 5 Werktagen, spätestens jedoch innerhalb von 10 Werktagen nach Anmeldung, einen Termin für das psychologische Erstgespräch.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche