Behandlungspfad Kreuzschmerz

Kreuzschmerzen haben vielfältige Ursachen, die nicht immer leicht zu identifizieren sind. Demzufolge sind viele Ärzte für Diagnose und Therapie verantwortlich.

Da jeder Arzt auf seinen Prozess fokussiert ist und in der Regel nicht die Zeit hat, seinen Kollegen zu sprechen, werden Röntgenaufnahmen und MRT-Bilder häufig mehrfach angefertigt. Die VIACTIV hat erkannt, dass dieser Prozess verbessert werden kann.

In einem Zusammenschluss von über 100 Ärztinnen und Ärzten in der Nähe von Lübeck wurde ein Behandlungspfad akuter Kreuzschmerz entwickelt. Die Idee dahinter ist, den Rückenschmerz schnell zu behandeln und damit eine Chronifizierung und lange Krankschreibungen zu verhindern.

Der Hausarzt entscheidet, wann es richtig ist, seinen Patienten zu Fachärzten zu überweisen und gibt die Patientenakte mit. Durch die enge Verzahnung können Diagnosen viel besser abgesichert und Patienten schneller von Schmerzen befreit werden. Patienten erhalten zeitnahe Termine bei einem Facharzt.

Informationen und Kontakt

Lübecker Ärztenetz e. V.
Tel. 0451 66555
info@spam protectluebecker-aerztenetz.de
www.luebecker-aerztenetz.de

Eine Liste der teilnehmenden Ärzte finden Sie hier.

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche