Table of Contents Table of Contents
Previous Page  65 / 68 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 65 / 68 Next Page
Page Background

smitteilungen +++ BKK vor Ort +++ Hausmit

Können die Mehrkosten erstattet werden?

Eine Erstattung der Mehrkosten durch die

gesetzliche Krankenversicherung ist nicht

möglich. Festbeträge sind für alle gesetzli-

chen Krankenversicherungen bindend.

Gilt die Mehrkostenregelung auch für

Arzneimittel mit Rabattverträgen?

Nein! Für Arzneimittel mit Rabattverträgen

dürfen keine Mehrkosten anfallen, das heißt,

hierfür ist nur die gesetzliche Zuzahlung zu

entrichten.

Die BKK vor Ort hat für fast alle Festbetrags-

gruppen entsprechende Rabattverträge. Es

gibt somit eine Vielzahl an Alternativen ohne

Mehrkosten.

Unser Tipp:

Festbeträge werden immer dann bestimmt,

wenn es Arzneimittel gibt, die gleichwertig,

aber kostengünstiger sind und mit denen der

Behandlungserfolg genauso gut sicherge-

stellt werden kann. Das müssen nicht zwin-

gend Arzneimittel mit einem gleichen Wirk-

stoff sein. Euer Arzt hat die Wahl zwischen

Alternativen innerhalb einer Wirkstoffgruppe.

Lasst Euch von Eurem Arzt über Alternativen

ohne Mehrkosten beraten.

Möchtet Ihr mehr zum Thema Festbeträge

wissen? Dann ruft einfach unsere Service­

hotline an: 0800 588 89 70.

Beispiel Votum Plus® 20 mg, N3 (Blutdrucksenker, alle Preise in Euro):

Verkaufspreis *

des Herstellers

Gesetzlicher

Festbetrag

Differenzbetrag/

Mehrkosten

Gesetzliche

Zuzahlung

Gesamtkosten

des Versicherten

93,83

29,60

64,23

5,00

69,23

Stand: 01.08.2014

65