ORANGE 3-2013 - page 10

Hälfte der homöopathischen Arzneimit-
tel sogenannte Komplexmittel. Diese sind
eine Mischung aus zwei oder mehreren
homöopathischen Einzelmitteln mit glei-
cher Potenzierung.
Und – was kann das?
Wirklich bekannt ist der physikalische
oder pharmakologische Wirkmechanis-
mus für homöopathische Arzneien bis
heute nicht. In der Praxis zeigen sich
klinisch relevante Effekte, das heißt, nach
der Gabe eines oder mehrerer homöo-
pathischer Mittel geht es den Patienten
besser – allein WARUM Homöopathie
wirkt, ist unklar. Die einen sagen, dass die
Verbesserung des körperlichen Zustands
allein daher rührt, dass die Patienten an
die Homöopathie glauben („Placebo“-
Effekt) oder weil sie sich bei ihrem
Homöopathen so gut betreut fühlen. Die
anderen meinen, es funktioniere in etwa
aus den Gründen, die auch Hahnemann
angegeben hatte. Und das vor immerhin
200 Jahren.
Heilmittelformen
Unterschiede bei den homöopathischen
Mitteln bestehen in puncto Inhaltsstof-
fe, ihrer Verdünnung (Potenzierung)
und ihrer Darreichungsform: Es gibt
Tabletten, Globuli (deutsch Kügelchen),
Ampullen und Salben. Am weitesten ver-
breitet sind jedoch Tropfen und Globuli.
Sehr selten erhält man Arzneimittel in
Form der „Urtinktur“ – sie gibt es aber
auch. In Deutschland sind mehr als die
Fotos: ©photocase.de/goshina, ©istockphoto.com/totalpics/VMJones
Vorsicht bei Impfkritik!
Manche Homöopathen – und gerade Vertreter der anthroposophischen Medizin – sprechen
sich wegen ihrer theoretischen Grundannahmen gegen das Impfen aus. Besser ist jedoch, Ihr
haltet Euch an die Impfempfehlungen der STIKO. Die STIKO, die Ständige Impfkommission
der BRD, trifft sich zweimal im Jahr und gibt anhand aktueller Ergebnisse aus Forschung und
Praxis entsprechende Richtlinien heraus. Die BKK vor Ort übernimmt die Kosten für alle Stan­
dard- und Auffrischungsimpfungen, die von der STIKO empfohlen werden. Außerdem erhaltet
Ihr bei uns auch eine persönliche Impfberatung unter
| Webcode: 1583
10
gesund sein
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12,13,14,15,16,17,18,19,20,...68
Powered by FlippingBook