Table of Contents Table of Contents
Previous Page  8 / 68 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 8 / 68 Next Page
Page Background

erkennen, zu verringern oder ganz zu

vermeiden. Und das mit belegbarem

Erfolg: Für BabyCare-Teilnehmerinnen

ist die Wahrscheinlichkeit, eine Frühge-

burt zu erleiden, um 25% geringer als im

Durchschnitt. Kunden der BKK vor Ort

können das Material kostenlos im Mitglie-

derbereich bestellen.

Die Vateraufgabe: „Atmen, Schatz!

Du musst atmen!“

Damit sich der Einsatz des werdenden

Vaters während der Geburt nicht nur

auf diesen gut gemeinten Ratschlag

beschränkt, gibt es Geburtsvorbereitungs-

kurse für Paare. Diese Seminare werden

meist von einer Hebamme geleitet und

beantworten vorab schon einmal die

wichtigsten Fragen: Was tun, wenn die

Fruchtblase platzt? Wann fahren wir in die

Klinik? Wie lange dauert überhaupt so eine

Geburt? Was kann Mann – außer klugen

Ratschlägen – noch tun, um Mutter und

Kind zu unterstützen? Nicht zuletzt trefft

Ihr in diesen Kursen auf lauter andere

Paare in genau der gleichen Situation, mit

genau den gleichen Fragen, Ängsten und

Problemen: Wichtige Austauschpartner,

Verbündete und potenzielle neue Freunde

für Euer Leben als Familie.

Ist der werdende Vater bei uns versichert,

bezuschussen wir die Teilnahme an einem

Partner-Geburtsvorbereitungskurs bei einer

Hebamme mit bis zu 80 Euro.

|

Fotos: ©photocase.de/ohneski/adina80xx

Schöner schlaumeiern mit der BKK vor Ort

Interessante Infos und Facts rund um das Thema Gesundheit –

das kleine ORANGE-Besserwisser-Quiz:

Thema des Tages: Kirche oder Kreißsaal?

Alle drei Begriffe hören sich nach Exorzismus an – aber zwei

von den unten stehenden Ausdrücken gehören tatsächlich zu

einem normalen Geburtsvorgang dazu. Welche sind das?

A. Eröffnungsphase

B. Erste und zweite Oration

C. Austreibungsphase

Die Lösung findet Ihr in diesem Heft auf Seite 67.

8

gesund sein