ORANGE 2-2014
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  21 / 68 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 21 / 68 Next Page
Page Background

Der Job ist vielseitig. Das zeigt sich auch

am Arbeitsverlauf im ganzen Jahr: In je-

der Jahreszeit stehen andere Schwerpunk-

te auf dem Arbeitsprogramm. Im Winter

ist Hauptfällsaison. Die Bäume haben

dann, um sich vor dem Frost zu schützen,

kaum noch Wasser in der Borke, Blätter ja

ohnehin nicht mehr. Im Frühjahr ist dann

die Pflanzsaison. Und im Sommer findet

die „Kulturpflege“ statt; man muss sich

um die aufgeforsteten Flächen kümmern

und ggf. freischneiden, damit junge Bäu-

me gute Wachstumsbedingungen haben.

Zwischendurch ist man immer wieder mit

Fällarbeiten zugange. Das ist sowieso ein

deutlicher Schwerpunkt: „60% der Zeit

hat man die Motorsäge in der Hand“,

schätzt Sebastian. Deshalb kann er neben

seiner Angestelltentätigkeit als Forstwirt

Fotos: Arnd Drifte

Unser Service: Beglaubigung!

Für Deine Bewerbungen beglaubigen

wir Deine Zeugnisse – selbstverständlich

kostenlos!

Einfach mit Original und Kopie in eine

unserer Geschäftsstellen kommen und

Du erhältst dort einen behördlich aner-

kannten Stempel. Welche Geschäftsstelle

in Deiner Nähe diesen Service anbietet,

erfährst Du unter

unserer kostenlosen

Servicenummer: 0800 222 12 11

leben

21