ORANGE 2-2014
Table of Contents Table of Contents
Previous Page  11 / 68 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 11 / 68 Next Page
Page Background

„In Zukunft

wollen wir

noch deutli-

cher machen,

dass wir auf

der Seite un-

serer Kunden

stehen, wenn es um ihre Gesundheit

geht. Denn wenn sie unsere besonderen

Leistungen und unseren Service noch

besser kennen, werden sie davon auch

begeistert sein.“

Reinhard Brücker, Vorstandsvorsitzender

der BKK vor Ort

kurse (Seite 15), Trends

und Tipps zum Thema

Gesundheit (ab Sei-

te 16) sowie ein „schlan-

kes“ Rezept (Seite 27).

Und alle „latest news“,

die es kurzfristig nicht

mehr ins Heft geschafft

haben, fassen wir auf

den letzten Seiten in

den „Hausmitteilun-

gen“ zusammen.

|

wir bei Euch punkten.

Das sorgt bei uns für

strahlende Gesichter,

auch in der Chefeta-

ge.

„Natürlich freuen

wir uns über diese sehr

gute Bewertung, das

ist der Lohn für unsere

Arbeit“

, meint dazu

Reinhard Brücker,

Vorstandsvorsitzender

der BKK vor Ort.

ABER – auch bei so guter Bewertung

gibt es immer noch Luft nach oben. Wir

wollen uns nicht auf diesen Lorbeeren

ausruhen, sondern weiter daran arbeiten,

die bestmögliche Krankenkasse für Euch

zu sein. Dazu gehört auch die Kommuni-

kation unserer Angebote und Leistungen,

wie Reinhard Brücker deutlich macht

(siehe Kasten). Das tun wir zum Beispiel

auch in dieser ORANGE.

So findet Ihr in dieser Ausgabe zum Bei-

spiel ab Seite 32 einen großen Artikel zum

Halbmarathon in Bochum, bei dem die

BKK vor Ort als Kooperationspartner und

mit vielen tollen Aktionen vertreten ist.

Auch ein Thema, das die meisten von Euch

wahrscheinlich früher oder später interes-

sieren wird: Schwangerschaft für sie und

ihn. Denn nicht nur als werdende Mutter

seid Ihr bei der BKK vor Ort gut aufgeho-

ben, auch für den zukünftigen Vater bieten

wir so einiges an – mehr dazu ab Seite 4.

Außerdem findet Ihr interessante Infos zum

Thema Entspannungskurse, Kursdatenbank

und Kostenübernahme für Gesundheits-

Sagt Eure Meinung!

Zu guter Letzt hier noch einmal unser

Aufruf an Euch: Tretet mit uns in Kontakt,

e-mailt und telefoniert, was das Zeug hält!

Wo drückt der Schuh, wo und wie kann oder

soll es anders oder besser laufen? Und was

klappt super, ist toll oder macht Spaß?

Damit wir auch nächstes Jahr wieder aus

den besten Gründen einen Platz auf dem

Treppchen für Deutschlands beste Kranken-

kasse erhalten …

Feedback geht ganz einfach über unsere

Lob-und-Kritik-Seite unter

3

www.bkkvorort.de

| Webcode: 1218

gesund sein

11