ORANGE 2-2013 - page 40

Tipp 1:
Bestimme Deine Gesichtsform!
Auf die Gesichtsform kommt es an. Aber
welche Gesichtsform hat Mann oder Frau,
bitte schön? Stell Dich mit streng zurück
genommenen Haaren vor den Spiegel.
Nun zeichne mit einem wasserlöslichen
Stift Deinen Haaransatz und die Gesichts-
form – auf dem Spiegelglas – nach. Wich-
tig ist dabei, dass die breiteste Stelle der
Stirn, die Wangenknochen, die breiteste
Stelle des Kiefers und das Kinn deutlich zu
erkennen sind.
Tipp 2:
Finde den richtigen Durchblick!
Bei der idealen Brille befinden sich Deine
Augen optisch in der Mitte des Glases.
So wirken sie klar und offen und sind am
deutlichsten zu sehen. Der Optiker spricht
hier vom mittigen „Durchblickspunkt“.
Tipp 3:
Setze Deine Augenbrauen in Sze-
ne! Der obere Verlauf der Brille sollte sich
an Deiner Augenbrauenform orientieren.
Ausgewogener Brauenschwung: Glück
gehabt – anything goes!
Gerade/flache Brauen: Eine eher flache,
schmale Scheibenform sieht hier gut aus.
Aufsteigende Augenbrauen: Versuch’s mal
mit einer leicht nach oben verlaufenden
Fassung.
Augenbrauen mit hohem Bogen: Dir
könnten große, oben leicht abgerundete
Fassungen gut stehen.
Tipp 4:
Beachte Deinen Augenabstand!
Deine Augen stehen recht eng beiein-
ander? Dann sollte der Brillensteg hoch
angesetzt und möglichst „unauffällig“
sein – also in hellen, transparenten Far-
ben. Liegen Deine Augen allerdings eher
weit auseinander, gilt das Gegenteil: Ein
dunkler, tief angesetzter Steg rückt sie
optisch etwas näher zusammen.
Tipp 5:
Zeig’s Nasi, Hasi!
Wer von Natur aus mit einer recht ausge-
prägten Nase ausgestattet ist, kann ihr mit
einem tiefen, kräftigen Mittelsteg optisch
etwas von ihrer Länge nehmen. Ist die
Nase eher kurz und dick, lässt ein hoher,
nach oben gewölbter Steg sie länger und
schmaler wirken.
Foto: ©photocase.de/cydonna
Kaum ein Accessoire oder Kleidungsstück bestimmt unseren Look so
sehr wie eine Brille. Sie ist immer „right in your face“. So findest Du
ein Modell, das zu Dir passt – die ORANGE-Shopping-Tipps fürs
Nasenfahrrad:
Schöner Durchblick
Schärfer (aus-)sehen mit der richtigen Brille
40
schön sein
1...,30,31,32,33,34,35,36,37,38,39 41,42,43,44,45,46,47,48,49,50,...68
Powered by FlippingBook