ORANGE 2-2013 - page 17

Philipp, 30
„konkrete poesie“, Eugen Gomringer (Hrsg.)
Was an diesem Buch so cool ist: Die Spra-
che wird ganz wunderbar durch den Kakao
gezogen. Aus den Buchstaben, Wörtern
und Sätzen der Gedichte werden Formen
gebildet, die auch den Inhalt widerspie-
geln. Auf sprachli­cher Ebene sind auf
ganz simple Weise kleine ironische Spitzen
eingebaut, die sehr viel Spaß machen.
Laura, 29
„Winter of the World“, Ken Follett
Die fiktive Erzählung findet
auf realem, geschichtlichen
Hintergrund statt, der sehr gut
recherchiert ist – das gefällt mir!
So wird Geschichte wirklich span-
nend vermittelt. Ich lese generell
sehr gerne historische Romane,
und auch für englischsprachige
Bücher habe ich ein großes Faible.
leben
17
1...,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16 18,19,20,21,22,23,24,25,26,27,...68
Powered by FlippingBook