ORANGE 1-2014 - page 59

Lieber Felix, haltet
durch! Was hilft, ist ein
Gemisch aus Zuckerwas-
ser, Essig und Spül-
mittel, das Du einfach
in einem Glas oder in
einer Schale offen in der
Küche stehen lässt. Am
besten nimmst Du pro
Zutat einen ordentlichen
Schuss. Die Fruchtfliegen
werden von dem Cocktail
angezogen und ersaufen.
Auch Rotwein hilft! Wenn Ihr noch einen
in Euren Vorräten habt, der Euch nicht
geschmeckt hat, könnt Ihr auch gut diese
Variante wählen.
Liebe Tante Hilde,
lieber Onkel Manni,
ich liebe Avocado, schaffe aber
meistens keine ganze auf einmal.
Die 2. Hälfte sieht am nächs-
ten Tag allerdings schon oft
unschön aus – kann man das
vermeiden? Olga (26)
Liebe Tante Hilde,
lieber Onkel Manni,
wir haben eine Fruchtfliegen-
plage in der Küche – ekel-
haft! Wie werden wir die
Viecher wieder los?
Felix (22)
Noch Fragen?
Egal, worum es geht: Hilde und Manni
wissen weiter.
Schreib uns Deine Frage an
orange
@
bkkvorort.de
und Onkel
Manni
Tante
Hilde
wissen
weiter ...
Liebe Olga, wenn Du die übrig gebliebene
Hälfte Deiner Avocado mit Zitronensaft
beträufelst, samt Kern in Frischhaltefolie
wickelst und dann in den Kühlschrank
legst, sieht sie am nächsten Tag viel besser
aus. Der Trick mit dem Zitronensaft
funktioniert übrigens auch bei auf-
geschnittenen Früchten – da musst
Du nur besonders schnell sein und
die Stücke direkt nach dem Auf-
schneiden mit dem Saft beträufeln.
ratsam
59
1...,49,50,51,52,53,54,55,56,57,58 60,61,62,63,64,65,66,67,68
Powered by FlippingBook