ORANGE 1-2014 - page 5

wechselstörung zusammengefasst. Die
häufigste Variante ist Diabetes Typ 2, ver-
treten bei rund 7 Millionen Betroffenen
in Deutschland, das sind ungefähr 90%
aller Diabetiker. Man spricht hier von
einem ‚relativen‘ Insulinmangel, denn
die Bauchspeicheldrüse produziert zwar
Insulin, doch die Zellen haben ihre Emp-
findlichkeit gegen das Insulin verloren.
Früher sprach man auch von „Altersdia-
betes“, weil die Krankheit häufig erst im
späten Alter auftrat, jedoch werden die
Erkrankten immer jünger. Übergewicht,
Bewegungsmangel und genetische Fakto-
ren gelten als Hauptauslöser.
Diabetes Typ 2 kann durch Umstellung
der Lebens- und Essgewohnheiten und
medikamentöse Behandlung häufig gut
im Griff gehalten werden. Die Symptome
bei Diabetes Typ 2 sind eher unspezi-
fisch, die Erkrankung geht schleichend
einher und wird oft lange nicht erkannt,
weil der Blutzuckerspiegel nur langsam
ansteigt. Müdigkeit, Durstgefühl und
5
gesund sein
1,2,3,4 6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,...68
Powered by FlippingBook