ORANGE 1-2014 - page 47

„Zirkulationsgüter“ – für den einen
alt, für die andere neu
Givebox
Wer hat’s erfunden? Die
Berliner natürlich! Ein Konzept,
das sowohl einfach als auch genial ist
und sich auf andere Städte ausbreitet wie ein
Lauffeuer: Man stelle eine telefonzellengroße
Box aus Holz zur Unterbringung von Sachen auf,
die man selber nicht mehr braucht, über die sich
andere aber noch freuen. Jeder kann mitmachen
und sowohl etwas abgeben als auch Gegenstände
aus der Givebox mitnehmen. Wo sich bei Euch
in der Nähe eine Givebox befindet, erfahrt
ihr am einfachsten über
.
com/Givebox
unter „Standorte“.
Why own it
Warum etwas kaufen,
wenn man es sich auch leihen
kann? Mit der iPhone-App „Why own
it“ hat man die Möglichkeit, mit seinen
Facebook-Freunden ein Netzwerk aufzubau-
en, über das man sich munter gegenseitig mit
Leihgaben aushelfen kann. Das funktioniert ganz
einfach: Jeder, der sich an dem Netzwerk betei-
ligt, kann veröffentlichen, was er zum Ausleihen
anbietet, und jeder kann die veröffentlichten
Gegenstände anfragen und ausborgen.
Netter Nebeneffekt: Du siehst Deine
Freunde öfter!
ratsam
47
1...,37,38,39,40,41,42,43,44,45,46 48,49,50,51,52,53,54,55,56,57,...68
Powered by FlippingBook