Inform 2 / 2014 - page 13

IN SECHS
SCHRITTEN ZUM
DEUTSCHEN
WANDERABZEICHEN
1.
Besorgen Sie sich Ihren Wander-
Fitness-Pass bei einem der unter dem
Dach des Deutschen Wanderverbandes
(DWV) organisierten Mitgliedsvereine.
2.
Wählen Sie Wanderaktivitäten bei
den Mitgliedsvereinen des DWV aus.
3.
Wandern Sie mit!
4.
Lassen Sie sich die Teilnahme an der
jeweiligen Wanderung vom Wanderführer
im Wander-Fitness-Pass abzeichnen.
5.
Wenn Sie die Anforderungen
erfüllt haben, melden Sie sich bei Ihrer
Ortsgruppe oder dem Gebietsverein.
Meldungen werden jeweils ab
Oktober bearbeitet.
6.
Sie erhalten Urkunde und Abzeichen
über die zuständige Ortsgruppe oder
den Gebietsverein.
Herzlichen Glückwunsch!
probates Mittel, Stress und die damit verbunde-
nen psychischen Störungen zu reduzieren. Diese
positiven Effekte zeigen sich am deutlichsten,
wenn regelmäßig gewandert wird. Das Deutsche
Wanderabzeichen berücksichtigt das, indem die
geforderten Kilometer in mindestens zehn Ein-
zelwanderungen abgeleistet werden müssen.
Die Anforderungen für Erwachsene betragen
200 Kilometer pro Kalenderjahr, für Jugendliche
150 Kilometer und für Kinder 100 Kilometer.
Menschen mit erwiesener Behinderung erfüllen
die Anforderungen jeweils mit der Hälfte an Ki-
lometern.
—–
Die BKK vor Ort unterstützt Sie bei Ihrer
Wanderlust. Machen Sie das Wanderabzeichen
des Deutschen Wanderverbandes und sacken Sie
einen Bonuspunkt für unser Bonusprogramm
in der Rubrik Sport ein! Schicken Sie uns dazu
einfach eine Kopie des (aktuellen) Wanderabzei-
chens mit dem Bonuspass.
1886
WEBCODE
© Mike Powell/thinkstockphotos.de
13
1...,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12 14,15,16,17,18,19,20,21,22,23,...32
Powered by FlippingBook