Inform 2 / 2013 - page 12

Eine Therapie von
Prof. Dr. Alexander Weber
Laufen ist seine Passion und noch viel mehr als
das: Laufen ist das Forschungsfeld von Prof. Dr.
Alexander Weber, Vorstand und Leiter im Deut-
schen Lauftherapiezentrum (DLZ).
„Zu Beginn der 80er-Jahre haben wir begonnen,
an der Uni in Paderborn Feldexperimente in Sa-
chen Lauftherapie und psychische Gesundheit
durchzuführen.“ Für den Wissenschaftler und
passionierten Läufer ist das Laufen die natür-
lichste Sache der Welt. Es liegt dem Menschen in
den Genen, und die positiven Auswirkungen be-
schränken sich nicht nur auf Fitness und Aus-
dauer: „Auch und gerade für die seelische Ge-
sundheit ist Laufen eine wirksame Therapie.
Laufen hilft, den Stress zu kontrollieren!“
Auf der Grundlage dieser Erkenntnisse fördert
das DLZ insbesondere die pädagogischen und
therapeutischen Wirkungsweisen des Laufens.
als therapie
erlebnis
laufen
© Prof. Dr. Alexander Weber
GESUNDHEIT
12
02|2013
1...,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11 13,14,15,16,17,18,19,20,21,22,...32
Powered by FlippingBook