Oberhausener Firmenlauf geht in die 2. Runde

Am Dienstag, 15.05.2018, findet mit dem zweiten Firmenlauf in Oberhausen die Fortsetzung des Sport-Events statt, das im letzten Jahr mit mehr als 2.200 aktiven Läufern und 120 Teams eine erfolgreiche Premiere feierte.

Auch in diesem Jahr richtet sich der Lauf an Firmen mit laufbegeisterten Mitarbeitern verschiedenster Fitnesslevel, für die der Spaß und das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund stehen. Oberbürgermeister Daniel Schranz übernimmt wieder die Schirmherrschaft.

„Ich war im letzten Jahr bereits begeistert von dem Event und der großartigen Stimmung. Das Gefühl beim Startschuss, als alle auf der Laufbahn standen und gebannt darauf gewartet haben endlich loslaufen zu dürfen – da sah man wie viel Power einerseits, aber auch wie viel Spaß und Teamgeist andererseits im Spiel waren. Es freut mich sehr, dass es in diesem Jahr eine Fortführung der tollen Veranstaltung gibt“, so Schranz.

Um jeden entsprechend seiner Möglichkeiten auf die Teilnahme an einem Firmenlauf vorzubereiten, bietet die VIACTIV im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements kostenlose Laufkurse und Lauftherapie-Programme an.

An Strecke und Programm wurde ebenfalls gefeilt, sodass die Läuferinnen und Läufer eine gelungene Kombination von alten und neuen Strecken-Highlights erwartet. Einer dieser Höhepunkte ist der neue Start- und Zielbereich, denn am 15.05. wird der Startschuss am AQUApark Oberhausen fallen. Mit dem großen Außenareal und der hochmodernen Infrastruktur ist die neue Location für die Veranstalter der ideale Standort.

Auf der diesjährigen After-Run-Party haben alle Läufer, Firmenangehörige, Freunde und Familien wieder die Gelegenheit, den Lauf und die Erlebnisse entlang der Strecke nochmals Revue passieren zu lassen. Bei einem leckeren Kaltgetränk und einem schmackhaften Imbiss kann gemeinsam zu Livemusik gefeiert werden.

Wichtiger Bestandteil der After-Run-Party ist wieder die Siegerehrung, die 2018 um einige Gewinnkategorien erweitert wird: neben dem schnellsten Läufer und der schnellsten Läuferin, den besten Herren- und Damen-Teams und dem größten Team, werden nun auch der schnellste Chef, die schnellste Chefin sowie der schnellste Azubi ausgezeichnet.

Die wichtigsten Infos finden Interessierte im Netz unter

Also: Schnell noch ein paar neue Laufschuhe bestellen und mithelfen, die tolle Teilnehmerzahl von 2.200 Läuferinnen und Läufern aus dem Vorjahr zu überbieten!

Jetzt Mitglied werden

zum Online-Beitritt

Service-Center Suche